Heftiger Streit um Umwelt-Gremium

Rommerskirchen Trotz Protest der UWG wird der Arbeitskreis „Tier und Umwelt“ sofort aufgelöst.

Für Sie im Rat aktiv: Fraktionsvorsitzende Ulrike Sprenger

Bislang deutete in Rommerskirchen noch nichts darauf hin, dass der Wahlkampf für die im September anstehende Kommunalwahl schon begonnen hat. Dennoch krachte es am Donnerstagabend in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates heftig. Im Zentrum des Streits: Ulrike Sprenger, Fraktionsvorsitzende der UWG, und ihr SPD-Pendant Heinz Peter Gless.

Weiter unter rp-online.de